Lebensrettung bei Herztod - Banner


Herzmuskelerkrankungen
(für Laien)


Als Herzmuskelerkrankungen (Kardiomyopatien) bezeichnet man bestimmte Erkrankungen des Herzmuskels. Diese können angeboren oder erworben sein.

Man unterscheidet in drei Krankheitsbilder:

Herzmuskelerkrankungen können durch

Oft kommt es zu einer Entzündung der Zellen, die teilweise einen Ersatz durch funktionsloses Bindegewebe nach sich zieht.



WICHTIG! Bedenken Sie bitte, dass dieses Informationsportal für Laien verfasst wurde und deshalb seinen Schwerpunkt darauf legt, ein medizinisch schwieriges Thema, leicht verständlich zu erklären. Es ist also kein von Fachärzten veröffentlichtes Web-Projekt, sondern lediglich eine Ratgeber-Seite, die mit größter Sorgfalt erarbeitet und zusammengesetellt wurde.

Auf gar keinen Fall darf sie als Ersatz für eine ärztliche Diagnose oder eine vom Arzt verschriebene Behandlung angesehen werden. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, müssen Sie unbedingt den Arzt Ihres Vertrauens aufsuchen und dessen Rat und Medikation umsetzen!


Lebensrettung bei Herztod - Footer

© copyright by lebensrettung-bei-herztod.de